Die Künstlerin

Anne-Dore Leisering

 

Beruflich hatte sie als Stationsleitung in einem Krankenhaus nicht viel mit Malen, Zeichnen und Gestalten zu tun. 

Anne-Dore Leisering ist über Stickerei und Seidenmalerei und den Kontakt zu Herbert Heinisch, einem Kunstmaler, zur Kunst gekommen. Dafür blieb ihr in der intensiven Familienzeit mit 4 Kindern, Bienen, Garten und großem Gelände wenig Zeit. 

 

Nach einem Mal - und Zeichen - Fernstudium an der Hamburger Akademie für Fernstudium und einem anschließenden Grafikstudium an der ILS Hamburg malt und gestaltet sie nun in ihrem Atelier in einem kleinen Hunsrücker Dörfchen. 

 

Zusätzlich besuchte sie Kurse u.a. bei Otto Prochnow sowie Andreas D‘Orfey, ortsansässigen Künstlern. 

Außerdem absolvierte sie einen Kurs bei Dieter Schiele, Bad Salzhausen und einen Fernkurs bei Leonid Afremov, USA. 
Fortbildungen werden bei ihr ganz groß geschrieben, denn Stagnation ist Rückschritt.

Ausstellungen bei  der Kunstmeile in Kirchberg seit 2017 und dem Weg der Künste zeigen ihr Talent. Auch eine Einzelausstellung mit über 40 Werken konnte in 2021 besucht werden.
Natürlich ist sie auch Mitglied mehrerer Künstlergruppen.

Sie lebt  mit ihrer Familie in Schlierschied, einem kleinen Hunsrückdorf.

Ihr Mann unterstützt sie mit dem Vertrieb der Kunstwerke. 

 

Terminabsprachen bitte unter 06765 7499 oder über das Kontaktformular.

 

Ausstellungen:

Kunstmeile 2017- 2022

Weg der Künste 2019, Krippenweg 2019

Landgasthof Hock, Großostheim

 Jahresausstellung  2019 - 2021, Simmern

wechselnde Kleinstausstellungen in der Oberstraße 14, 55469 Simmern und

Heerstr.99  St.Goar

Einzelausstellung in Simmern 2021

 

  

 

Aktuelle Events

Zur Zeit stelle ich mit befreundeten Künstlern in der Oberstraße 14 in Simmern aus. Schauen Sie doch einmal vorbei.

Oktober 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Leisering-Art.de 0